IT-Infrastrukturanalyse

  • Durchführung einer detaillierten Analyse der IT-Architektur Ihres Unternehmens
  • Aufdecken von Schwachstellen innerhalb Ihres IT-Netzwerks
  • Prüfung der IT-Struktur hinsichtlich der Möglichkeit einer externen IT-Betreuung

Analyse der IT-Architektur – wir decken Schwachstellen auf

Die IT-Infrastruktur eines jeden Unternehmens ist eine ziemlich komplexe Angelegenheit – immerhin besteht sie aus einer ganzen Reihe verschiedener IT-Infrastruktur-Komponenten. Der Server ist sozusagen das Herzstück, denn bei ihm laufen alle Informationen zusammen, die innerhalb des IT-Netzwerks eine Rolle spielen; die einzelnen Arbeitsplätze der Mitarbeiter sind alternativ mit Desktop-PCs oder aber mit Laptop, Docking-Station und Monitoren ausgestattet; Drucker sind über das WLAN mit den Computern verbunden; es gibt vielleicht ein Zeiterfassungssystem mit einem zentralen Terminal; das Backup sämtlicher Arbeitsplätze inklusive E-Mail-Archivierung spielt eine wichtige Rolle; und auch die eingesetzte Software ist als Teil der IT-Architektur Ihres Unternehmens zu betrachten.

Analyse des IT-Netzwerks & Bestimmung des Ist-Zustands

Sie möchten, dass ein Fachmann Ihre IT-Architektur einmal genau unter die Lupe nimmt und hinsichtlich Aufbau, Effizienz und Sicherheit eine Einschätzung trifft? Dann ist eine detaillierte IT-Infrastrukturanalyse genau das Richtige für Sie. Unser Experte kommt dazu in Ihren Betrieb, schaut sich die Technik in allen Räumlichkeiten an, skizziert und fotografiert die für seine Analyse wichtigen Bereiche, sichtet bereits vorhandene Dokumentation(en) und installiert einen Monitoring-Agent auf allen Rechnern. Im Nachgang erarbeitet er anschließend eine ausführliche Analyse des IT-Netzwerks und verfasst eine verständliche IT-Dokumentation.

Diese stellt Ihnen unser Fachmann dann in einem Folgetermin vor. Dabei erklärt er Ihnen auf eine auch für einen Laien verständliche Weise, wie sich der Ist-Zustand aktuell darstellt, welche Schwachstellen gegebenenfalls erkennbar sind und welche Maßnahmen er für notwendig erachtet. Auch den Kostenrahmen für diese Maßnahmen steckt er dabei ab. Selbstverständlich bleibt es aber Ihnen überlassen, ob Sie die empfohlenen Maßnahmen umsetzen möchten oder nicht. Grundsätzlich seien Sie aber gewiss: Unsere Partner sind Experten auf ihrem Gebiet und wissen IT-Bedarfe bestens einzuschätzen.